Zur Startseite Biographie
Kurse
Quelle
Lehre
Veröffentlichungen
Kontakt
Links
Start




















 



Praxisabende und Meditationskurse

Leitung von laufenden Meditationsabenden und Achtsamkeitssonntagen
in der "Quelle des Mitgefühls", Übungszentrum in der Tradition des vietnamesischen Zen- Meisters Thich Nhat Hanh

Dienstag und Freitag - Abend 19-21 Uhr
Heidenheimerstr. 27
13467 Berlin-Hermsdorf
T. 030-405 865 40
www.quelle-des-mitgefuehls.de
Email: quelledesmitgefuehls@web.de

Donnerstagabend 19-21 Uhr: "Yoga und Meditation im Lichte der Achtsamkeit"
fortlaufende Gruppe im "Dharma-Schlößchen",
Ort: Berlin-Hermsdorf, Schlossstr.13
Teilnahme nur nach Anmeldung
T. 404 22 90



Meditationskurse 2018

1. - 4. März 2018
Achtsamkeits-Meditations-Kurs

Kurskosten: € 233,- plus Dana*
Ort: Meditationszentrum Beatenberg, Ch-3802 Beatenberg, Schweiz
Anmeldung: T. 0041-33 841 21 31, info@karuna.ch www.karuna.ch

In der Achtsamkeitsmeditation üben wir uns darin, ganz präsent zu sein und Offenheit für den Vorgang zu entwickeln, der gerade stattfindet. Wir üben uns darin, schwierige Gewohnheitsenergien in aller Freundlichkeit zu verabschieden und Verstehen, Güte, Freude und Gelassenheit zu entwickeln. Wir fangen an, uns immer mehr für dieses sich ständig verändernde Universum zu öffnen und uns mit allem Leben verbunden zu fühlen. Geleitete und stille Sitz- und Gehmeditation, Körperübungen, Vortrag, achtsamer Austausch und Gespräche. Der Kurs findet überwiegend im Schweigen statt.


29. März - 2. April 2018
Osterretreat - Achtsamkeitsmeditation: "„Kann ich mit der Wolke in meinem Tee in Berührung sein?“ – Wege aus der Einsamkeit zur Verbundenheit"
Grundkosten: € 160,- plus Dana*
Ort: "Quelle des Mitgefühls", 13467 Berlin, Heidenheimerstr. 27
Zeiten: Do 18 Uhr bis Mo 15 Uhr
Anmeldung: T. 030 / 405 865 40, www.quelle-des-mitgefuehls.de
Email: quelledesmitgefuehls@web.de
Retreat mit Übernachtung und Verpflegung, bitte Bettwäsche mitbringen

Die Übung der Achtsamkeit in Bezug auf unseren Körper und Geist macht es uns möglich, wirklich im Hier und Jetzt anzukommen. Unser Geist kommt zur Ruhe, und wir können das Wunder erleben: Wir sind niemals getrennt und schon immer mit allen Wesen – Menschen, Tieren, Pflanzen, Elementen – in Verbindung. Allmählich fangen wir an, uns in den einfachen Vorgängen unseres Lebens zu entspannen und uns in unserem Sein von Augenblick zu Augenblick geborgen zu fühlen. Aus diesem Gefühl der Geborgenheit heraus können wir all unsere unterschiedlichen Beziehungen mit neuen Augen sehen und hören auf, immer nur das Trennende wahrzunehmen. Tiefes Verstehen unserer selbst und anderer Wesen bringt uns Nähe und ein Gefühl von Verbundenheit. Geleitete und stille Sitz – und Gehmeditation, leichte Yogaübungen, Tiefenentspannung, Vortrag, achtsamer Austausch und Teemeditation. Der Kurs findet größtenteils im „Edlen Schweigen“ statt.



10. - 13. Mai 2018
„Achtsamkeit mit Tieren“
Annabelle Zinser, M. Stromberg U. Pfeifer-Schaupp
Festkosten bitte erfragen, plus Dana*
Ort: EIAB, Schaumburgweg 3, 51545 Waldbröl T. 02291 9071373, info@eiab.eu, www.eiab.eu

Tiere sind unsere Schwestern und Brüder. Wir wollen unsere große Freude über das Zusammensein mit ihnen teilen und uns auch öff- nen für ihr Leiden. Wir werden mit den Tieren von Marco und Alex auf der Weide Sitz- und Gehmeditation und Erdberührungen prakti- zieren und Dharmaaustausch über unsere Beziehung zu den Tieren haben. Wir werden auch Wege suchen, wie wir zu Hause unsere Verbindung mit den Tieren stärken und uns für ihr Wohl einsetzen können. Bitte mitbringen: Gummistiefel, Regen- und Sonnenschutz, wetter - feste Kleidung und Sitzgelegenheit (Matte, Sitzkissen, Bänkchen o. Ä.) zum Sitzen im Freien.


26. - 29. Juli 2018
Achtsamkeitsmeditation: „Still sitzend, nichts tuend, kommt der Sommer, und die Rosen blühen ganz von selbst“

Grundkosten: € 120,- plus Dana*
Ort: "Quelle des Mitgefühls", 13467 Berlin, Heidenheimerstr. 27
Zeiten: Do 18 Uhr bis So 15 Uhr
Anmeldung: T. 030 / 405 865 40, www.quelle-des-mitgefuehls.de
Email: quelledesmitgefuehls@web.de
Retreat mit Übernachtung und Verpflegung, bitte Bettwäsche mitbringen

Wenn wir unseren Körper und Geist allmählich zur Ruhe kommen lassen, können wir mit den Wundern des Lebens in Berührung kommen. Mit jeder bewussten Ein- und Ausatmung spüren wir die Bewegung des ganzen Universums in uns, genauso wie den Wechsel von Ebbe und Flut am Meer oder den Wechsel der Jahreszeiten, und können uns an ihr erfreuen. Wenn wir vollkommen in diesen Augenblick eintauchen, kann sich die Schönheit dieses Augenblicks entfalten und die einfachsten Vorgänge und Dinge in unserem Leben fangen an zu scheinen. Aus unserem Kompost von Ängsten und Sorgen, Ärgernissen, Verzweiflung und Hoffnungslosigkeit entstehen die schönen Rosen der Liebe, des Mitgefühls und der Unvoreingenommenheit für uns selbst und alle fühlenden Wesen, und eine tiefe Freude erfüllt unser ganzes Sein. Geleitete und stille Sitz – und Gehmeditation, leichte Yogaübungen, kleine Wanderungen, Tiefenentspannung, Vortrag, achtsamer Austausch und Teemeditation. Der Kurs findet größtenteils im „Edlen Schweigen“ statt.



11. - 14. Oktober 2018
„Plötzlich werde ich mir jedes Schrittes bewusst - Die befreiende Kraft der Achtsamkeit und der Konzentration“

Festkosten: bitte erfragen plus Dana*
Ort: EIAB, Schaumburgweg 3, 51545 Waldbröl
T. 02291 9071373, info@eiab.eu, www.eiab.eu

Was führt uns zu der inneren Stille, nach der wir uns so sehnen, der Stille, die uns helfen kann, mit einer neuen Dimension unseres Le- bens in Berührung zu kommen? Was kann uns helfen, immer wieder im Hier und Jetzt anzukommen und all unsere Enttäuschungen, Gefühle des Nicht-Gut-Genug-Seins, unsere Sorgen, Ängste und Ärgernisse aufzulösen? Der Buddha hat uns in seiner Lehre über die „Vier Grundlagen der Achtsamkeit“ einen einfachen Weg zur inneren Heilung gezeigt und es gibt viele Wunder auf diesem Weg zu entdecken, wenn wir bereit sind, ihn immer wieder zu gehen.
Geleitete und stille Sitz- und Gehmeditation, leichte Yoga-Übungen, Tiefenentspannung, Vortrag und achtsamer Austausch, kleine Wan- derungen draußen.



28. Dezember 2018 - 2. Januar 2019
Sylvesterretreat: Achtsamkeitsmeditation: „Laufe nicht der Vergangenheit nach, verliere dich nicht in der Zukunft …“

Grundkosten: € 200,- plus Dana*
Ort: "Quelle des Mitgefühls", 13467 Berlin, Heidenheimerstr. 27
Zeiten: Fr 18 Uhr bis Mi 15 Uhr
Anmeldung: T. 030 / 405 865 40, www.quelle-des-mitgefuehls.de
Email: quelledesmitgefuehls@web.de
Retreat mit Übernachtung und Verpflegung, bitte Bettwäsche mitbringen

„Laufe nicht der Vergangenheit nach, verliere dich nicht in der Zukunft“…ruft uns der Buddha zu. Bedeutet das, dass ich mir gar keine Gedanken über die Vergangenheit oder die Zukunft machen sollte? In der Sutra „Über den besseren Weg alleine zu leben“ gibt uns der Buddha sehr hilfreiche Anweisungen wie wir mit Vergangenheit, Zukunft und Gegenwart sinnvoll umgehen können, sodass sich innere Ruhe, Frieden und ein tiefes Verstehen entwickeln können. ….und vielleicht entsteht sogar dieser winzige Funke von kosmischem Humor, der all unsere Ansichten und Unternehmungen in ein neues Licht tauchen kann? Geleitete und stille Sitz – und Gehmeditation, leichte Yogaübungen, Tiefenentspannung, Vortrag, achtsamer Austausch und Teemeditation. Der Kurs findet größtenteils im „Edlen Schweigen“ statt.

* Dana - Spende für die Kursleiterin am Ende des Kurses



zwisch